Förderverein der ev. Jugend Hamburg Niendorf
Förderverein der ev. Jugend Hamburg Niendorf

Über unsere Arbeit

Akzente unterstützt so großartig die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen unserer Gemeinde. 2018 haben wir tolle neue Spiele angeschafft, die auf den Freizeiten und an Gruppenabenden sehr gerne gespielt werden. Auf den Freizeiten konnten wir mit der finanziellen Unterstützung mit 26 Personen in Südfrankreich eine zweitägige, abenteuerliche Kanutour durch den Pont-d´arc auf der Ardeche entlang, einen Ausflug nach Avignon und eine Besichtigung der Chauvet Grotte machen.


2019 haben wir auf der Teamer:innenfreizeit in Warwisch uns nachmittags auf dem Ortkatener See auf SUP ´s gestellt und hatten viel Spaß, beim Paddeln, Baden und auf dem Brett in der Sonne liegen.

 

2020 unterstütze Akzente die Aktion für Kinder: „Bastelidee to go“. Kinder nahmen und nehmen sich gern, wenn sie am Immanuel-Haus entlanggehen gern eine Bastelidee mit nach Hause. Vor dem Eingang stand ein Gitter an dem jeweils eine Bastelidee (Fotoanleitung & Material)  in Butterbrottüten an Wäscheklammern hingen. Weihnachten 2020 packten wir 400 Papiertüten und gaben diese zum ersten Weihnachtsferientag aus. 2021 schafften wir uns ein Teambuilding Material an: „das Band“. In dem dehnbaren Rundstoff standen im August auf der Wiese hinter der Kirche am Markt 18 Konfirmand:innen, die als Team gleich die schwerste der Aufgaben angingen, gleichzeitig hinsetzen. Ein Spaß!


Unsere ehrenamtlich engagierten Teamer:innen haben im Lockdown an einem digitalen Wochenende tolle Projekte und Veranstaltungen durchgeplant, die Planungen warten darauf durchgeführt zu werden. Es ist gut, dass es Akzente e.V. zur Unterstützung dieses Engagements und die Aktionen für Niendorfer Kinder und Jugendliche gibt. Herzlichen Dank an alle Mitglieder! 

 

Diakonin Maike von Appen, Kirchengemeine Niendorf

 

Sie möchten uns unterstützen? Dann machen Sie mit!

Eindrücke von der Jugendfreizeit 2018

Das Fördern fördern!

"Als meine Frau und ich vor über 15 Jahren bei einem Ge- meindefest das Informationsblatt von  AKZENTE e.V. in die Hand bekamen,  haben wir uns spontan entschlossen,  Mitglied zu werden. Endlich ein Verein, der Projekte zur Freizeitgestaltung von Kindern und Jugendlichen unterstützt und nachhaltig zur Zukunftssicherung beitragen will! Wodurch sonst ist es möglich, besonders Jugendlichen nach der Konfirmation, sinnvolle Betätigung zu bieten und sie in der Gemeinde zu halten."


Rüdiger Promnitz

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Marcus Klein